bananenbrot_4

 Bananenbrotscheiben von oben nach unten: pur – mit Marmelade – mit Crunchy Ernussmus 


 

Sonntag war bei mir der wöchentliche Ladetag und ich hatte mir fest vorgenommen: Am Ladetag wird es Bananenbrot geben!

Habe ich noch nie gebacken und der erste Versuch nach Rezept war zwar lecker, mir persönlich aber innen zu „nass“.  Also wurde vorgestern noch einmal eine überarbeitete Version gebacken, die neben Dinkelmehl auch Dinkelflocken benötigt und ein super fluffiges, süßes Banenbrot ganz ohne Zucker, zusätzliches Öl oder Pflanzenmilch ergibt! Also wie ich es am liebsten mag und halte: mit wenigen Zutaten Leckeres zaubern 😀

 

bananenbrot_3

bananenbrot

Ihr braucht:
– 120g Dinkelmehl
– 120g Dinkelflocken
– 3 kleine Bananen (300g)
– 80ml Wasser (oder Pflanzenmilch)
– 1EL Backpulver
– 10ml Flüssigstevia
– 1/2 TL Bourbonvanille (kein Vanillezucker!)

– Kokosfett zum Einfetten der Form (oder einfach mit Backpapier auslegen oder eine Silikonbackform verwenden)

 

So geht’s:
Die Bananen mit einer Gabel zu einem feinen Brei zerdrücken und mit dem Wasser zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Anschließend Dinkelmehl und -flocken sowie Stevia und Vanille dazugeben und zu einem glatten Teig vermengen und ordentlich „aufschlagen“. Zum Schluss das Backpulver unterheben und den fertigen Teig in eine Backform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 30 Minuten backen (Stäbchenprobe!) und anschließend im noch warmen, aber ausgeschalteten Backofen für weitere 15 Minuten ruhen lassen.

Nun entweder direkt anschneiden oder erst auskühlen lassen,wenn ihr Euch beherrschen könnt 😉 ,  und direkt pur oder mit Marmelade und Erdnussbutter essen!

ein halbes Kilo Bananenbrot 🙂

bananenbrot_1

7 Comments

  1. Pingback: Kreativ-Links, Teil 48 – Abraxandria

  2. isabellemarie Reply

    Hey, das Rezept ist so gut!! Wollte dich mal fragen hattest du ausgerechnet wieviel Kalorien das Brot hat?

  3. Es gibt so viele leckere Variationen vom Bananenbrot…Deine sieht auf jeden Fall auch sehr lecker aus 🙂

Write A Comment