überschrift

Ein Wort, das man mittlerweile überall liest: Superfoods. Oder zu Deutsch: Lebensmittel mit sehr hoher Mikronährstoffdichte!

Superfoods kennen die meisten in Pulverform, wie Chlorella, Spirulina, Kakao in Rohkostqualität,… aber auch „feste“ Lebensmittel wie Brokkoli, Beeren, Sprossen zählen zu den Superfoods! In diesem Beitrag stelle ich Euch einige Ideen zur Superfood-Integration in den täglichen Speiseplan vor, in Koorperation mit „Your Superfoods„, die mir vor einigen Wochen ein kleines Testpäckchen ihrer Pulver-Mixe zukommen ließen.

 

Smoothiebowl

  • zwei große Bananen
  • 1 EL Superfood-Pulver
  • nach Belieben etwas Stevia oder anderes Süßungsmittel nach Wahl
  • 50-100ml Wasser

Alles mixen und es nicht zu flüssig werden lassen. Mit Diversem garnieren, ich habe eine ganze Superfood-Bowl draus gemacht und diese mit Hanfsamen, Kokosraspeln und Mandelmus getoppt.

smoothiebowl

 

 

Chiapudding

  • 20g Chiasamen, in 150ml Wasser aufgequellen lassen
  • 100g Sojajoghurt Natur
  • eine kleine Banane
  • 10g Chocolate Lover Mix oder Kakaopulver (im besten Fall Rohkostqualität)
  • Süßungsmittel nach Belieben

Den Chiapudding mit Sojajoghurt und Süße nach Wahl mixen. Die Banane mit 2-3EL Wasser, Süße und dem Chocolate Lover Mix fein pürieren und mit dem Chiapudding schichten.

chocolatelover

 

Oatmeal

  • 50g zarte Haferflocken, in 250ml heißem Wasser 5 Minuten quellen lassen
  • Süßungsmittel nach Belieben
  • 150g gefrorene Erdbeeren
  • 15g Forever Beautiful
  • 25g Cashewmus

Die Haferflocken mit dem Süßungsmittel und nach Belieben etwas Sojajoghurt vermengen und abschmecken. Den Superfood-Mix und die gefrorenen Erdbeeren unterheben, 5 Minuten stehen lassen bis die Beeren aufgetaut sind und mit Cashewmus garniert genießen.

oatmeal

 

Schicht-Dessert

  • 20g Chiasamen ind 150ml Wasser quellen lassen
  • 100g Sojajoghurt Natur
  • 15g Muscle Power Mix oder anderes Proteinpulver nach Wahl
  • Süßungsmittel nach Belieben
  • Obst, Haferflocken, gepufftes Getreide etc. nach Wahl zum Schichten

 

Den Chiapudding mit Sojajoghurt und einen Teil (oder auch alles) mit dem Protein-Mix vermengen und mit Süße abschmecken. Mit gewählten Zutaten schichten und genießen 🙂

schichtmahlzeit

 

 


Welche Superfoods habt ihr zu Hause und verwendet ihr am liebsten? Wie verarbeitet ihr solche Pulver? Oder haltet ihr davon gar nichts und greift lieber zu den „richtigen“ Lebensmitteln?

2 Comments

  1. Hab deinen Blog gerade entdeckt und omg du hast ihn wirklich so schön gestaltet! Mein Lob an dich 🙂

Write A Comment