Hallo ihr Lieben!

Zu allererst wünsche ich allen ein wunderbares neues Jahr 2016! Mögen sich all Eure Wünsche und Pläne erfüllen und das Jahr voll sein mit Gesundheit, Glück, Liebe und Erfolg.

Und nun herzlich Willkommen auf meiner ganz neuen Seite, die ab jetzt meinen ehemaligen Rezept-Blog auf der Blogger-Plattform ablöst. Ich hoffe, es kommen einige treue Leser mit hierher und viele neue hinzu!

Das mit dem Bloggen klappte die letzten zwei Jahre eher weniger gut. Das hatte vor allem damit zu tun, dass ich mich neben der Arbeit meinem Fernstudium, das ich im Juli 2015 erfolgreich beendet habe, widmete und daher wenig Zeit für vernünftige Beiträge hatte. Und da ich kein Freund von halben Sachen und lieblos hingeklatschten Blogposts bin, habe ich es einfach ganz sein lassen. Umso erfreulicher war es, dass trotz Abwesenheit unglaublich viele Leute meine Facebook-Seite gefunden und geliket haben! VIELEN DANK dafür an dieser Stelle.

Was ebenfalls extrem aufhielt, war das Theme, das ich mir extra für diese Seite gekauft habe, da ich dachte, wenn neu, dann aber auch richtig… naja, die ersten Wochen gingen gar nicht, und die letzten Monate schlichen sich dann auch ständig wieder Fehler ein, weshalb ich immer und immer wieder den Support anschreiben musste. Jetzt funktioniert aber alles soweit, hier und da werde ich immer mal noch etwas nachändern, aber ich bin erstmal froh, dass alles läuft 😉

willkommen

Was meine Vorsätze für das neue Jahr sind, werde ich in einem späteren Beitrag mit Euch teilen. Heute lade ich Euch erstmal alle herzlich dazu ein, meinen Blog im neuen Gewand in Euren Feed oder Eure Favoriten aufzunehmen und mir mitzuteilen, was ihr hier gern lesen möchtet!

 

Welche Ideen mir so im Kopf herumschwirren, liste ich Euch hier mal auf:

  • Rezepte, selbstverständlich 🙂
  • Trainingsupdates: wie habe ich trainiert/gegessen, was hat sich getan, aktuelle Form etc.
  • Einblicke in unsere Wocheneinkäufe
  • Food-Diaries: was esse ich den ganzen Tag?
  • “Meal-Prep”: Vorkochen für die nächsten Tage / die Arbeitswoche
  • vegan Essen in Hannover, Berlin und wo ich mich sonst noch herumtreibe 😉
  • Themen zu Ernährung & Gesundheit
  • eventuell: Haarpflege, Farbbehandlungen, Styling (Wissen aus meiner Friseurausbildung teilen)
  • eventuell: Körperpflege, Make-Up etc. (was kann ich empfehlen / hab ich ausprobiert)

Seid ihr an diesen Themen ebenfalls interessiert? Und wenn ja, gibt es spezielle Fragen/Probleme/Unterthemen dazu, über die ihr mehr erfahren möchtet?

 

Ich freue mich auf Euer Feedback, bin gespannt auf Eure Vorschläge und sende Euch die allerliebsten Grüße aus Hannover
Eure Maria

1 Comment

Write A Comment