Category

Blog-Alt

Category
Da mein Beitrag vom 20.April 2012 so unglaublich viel Anklang und Aufrufe bekommen hat, wollte ich diesen Artikel unbedingt mitnehmen. Außerdem habe ich vegane Produkte zum Abmattieren ergänzt. Viel Spaß und bei Fragen, immer her damit! Einfach in die Kommentare schreiben oder per Mail an: maria@theveganway.de 20. April 2012 Letztes Wochenende habe ich erstmals die
Möhren-Haselnuss-Kuchen   Rüblikuchen darf an Ostern natürlich nicht fehlen und so hab auch ich ein Rezept, sogar palmölfrei, zusammengestellt. Es ist einfach und schnell gemacht, schön saftig und durch die Nougatschicht auch etwas für Schokoladenliebhaber ;-) Ihr braucht: für den Teig - 130gr (Dinkel-)Vollkornmehl - 50gr gemahlene Haselnüsse - 1 Päckchen Backpulver - 100gr Rohrzucker

Erfahrungsbericht: 5 Tage-Detoxkur von Nikki Sharp Beitrag vom 26.Juli 2013, ich habe ihn 1:1 vom Blog übernommen, da dieser Bericht sehr viele Aufrufe hatte und ich daher vermute, ein großes Interesse an der Review besteht. Wie einige vielleicht über Instagram mitbekommen haben, machte ich vor einem Monat eine fünftägige Detox-Kur (Entgiftung), da ich es mir zum einen schon länger vorgenommen hatte und zum anderen mein linkes Knie verletzte und daher eh eine Sportpause einlegen musste. Nun wollte ich natürlich auch hier auf meinem Blog einen etwas ausführlicheren Bericht über diese Entgiftung schreiben, mit Bildern vom Essen und einem Fazit. W o g i b t e s d e n P l a n ? W a s s t e h t d r i n ? Den Detoxplan kann man hier bequem online bestellen und mit Paypal bezahlen (kostet ca. 6€…

Haferflocken-Schoko"mousse"   Anfang 2013 begann ich, mich bewusst gesünder und ausgewogener, überwiegend ohne Zucker und Fertigprodukte, zu ernähren. Umso spannender wurd es dabei in der Küche: was tun, wenn ich Lust auf etwas Süßes habe? Geht das auch "gesund"? Oh ja! Diese Schoko"mousse" (die Anführungszeichen, da sie durch die Haferflocken nicht so glatt ist wie
Rohe Schoko-Dattelmilch Während meiner rohkostlastigen RawTill4-Zeit lief unser Vitamix auf Hochtouren, unter anderem für diesen "Energydrink". Ein simples, schnelles und vor allem leckeres Rezept ist die Dattelmilch für viel Energie. Schön süß, cremig und seeehr sättigend!  Datteln sind ballaststoffreich und zudem reich an Kalzium, Eisen, Kalium und Magnesium. Sie sind durch ihren hohen Zuckergehalt der
Bananen-Hafercookies   Haferflocken liefern viel Energie, wirken toll gegen Heißhungerattacken, enthalten wichtige Ballaststoffe, helfen bei Magen- und Darmproblemen,...... viele Gründe, die für einen häufigen Einsatz von Haferflocken in der Küche sprechen :-D Ihr braucht: - 80gr zarte Haferflocken (ggf. glutenfreie Haferflocken) - 15ml Sonnenblumenöl - 20ml Pflanzenmilch - 1 Banane, mit einer Gabel zu einem
Quinoa-Petersilien-Salat Hierbei handelt sich um einen Salat, der Dich ordentlich mit Eisen versorgt, also dem Nährstoff, um den sich wohl die meisten Gedanken machen und von dem alle nicht-Veganer/Vegetarier der Meinung sind, dass er ohne Fleisch & Co. fehlen würde. Quinoa ist wie Hirse ein toller All-Rounder, ob als Beilage statt Reis, im Salat, zu