Etwas, das nie langweilig wird: Pancakes. Etwas, das für Sportler immer interessant ist: Protein-Pancakes! Und da Schokolade alles besser macht, habe ich alle drei Komponenten vereint und teile hier nun mein Rezept für leckere Schoko-Protein-Pancakes! Zutaten 50g Dinkelmehl 5g Kakaopulver, stark entölt 25g Vanille-Proteinpulver (ich habe ein Soja-Erbsen-Protein verwendet) 5g Chia-Samen 1TL Backpulver 225ml Wasser
Wie kam ich überhaupt auf die Idee? Ein Freund fragte mich während meiner Diät im Mai, warum ich nicht einfach mal an einem kleinen Wettkampf teilnehmen würde. Einfach für mich, um vielleicht auch etwas „Bühnenluft“ zu schnuppern und vor allem für die Motivation danach. Ich war mir unsicher, ob ICH mich auf eine Bühne wagen
Hier ist nun der vorerst letzte und abschließende Teil meiner kleinen Diät-Ratgeber-Reihe und der beinhaltet ein paar Fragen, die ihr mir gestellt habt und die ich auch oft in Nachrichten gestellt bekomme. Solltet ihr weitere Fragen haben, stellt sie mir in den Kommentaren und dann nehme ich sie sehr gern mit in den Beitrag auf
Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist die, wie oft man sogenannte Ladetage/Refeed Days einlegen sollte, damit der Stoffwechsel nicht zu sehr herunterfährt oder um permanentem Heißhunger entgegenzuwirken. Ladetage können bei langen Diäten sehr sinnvoll und hilfreich sein, um weiterhin erfolgreich durchzuhalten. Allerdings sollten sie kontrolliert eingesetzt werden und nicht ausarten. Außerdem sollte man zuerst